Bankkonto im Ausland ohne Wohnsitz eröffnen

Eröffnung eines Bankkontos im Ausland ohne Wohnsitz: Sicherung vor finanziellen Risiken, Pfändungssicherheit, Vermögensverteilung, Liquiditätsreserve ohne Schufa und Bafin, Online-Eröffnung innerhalb 1-2 Werktagen

Verschiedene Bankkonten in verschiedenen Ländern sichern stets die finanzielle Flexibilität und schaffen erheblich mehr Sicherheit. Wer heute als Privatperson oder Gewerbetreibender seine finanzielle Leistungsfähigkeit ausschliesslich inländischen Bankkonten anvertraut, sollte sich bewusst sein, dass diese jederzeit eingesehen und gepfändet  werden können.

 

Wenn Sie also beim Hausbankprinzip der guten alten Zeit bleiben, setzen Sie sich einem grossen Risiko aus. Und wenn Sie alles das, was Sie haben, in Deutschland oder Österreich bei Ihrer Bank belassen, setzen Sie sich jederzeit dem sofortigen Zugriff durch Staat, Banken und potentiellen Gläubigern aus.

 

Ein oder mehrere Bankkonten im Ausland bieten hier erheblich mehr Sicherheit. Lesen Sie hier, wie Sie auch ohne einen Wohnsitz im Ausland erfolgreich ein Bankkonto ausserhalb Deutschland oder Österreich eröffnen können.

Hoher Pfändungsschutz, Nutzung als Liquiditätsreserve oder für tagtägliche Bankgeschäfte

Ein Bankkonto im Ausland bietet Ihnen gegenüber einem deutschen Filialbankkonto eine Vielzahl von Vorteilen:

Zunächst ist dieses Konto nicht bei der Schufa und Bafin regisitriert. Dadurch ist es auch für Dritte (z.B. Gerichtsvollzieher, Gläubiger usw.) nicht identifizierbar, wie dies zum Beispiel bei einem deutschen Filialbankkonto innerhalb kürzester Zeit der Fall ist. Es bietet Ihnen deshalb eine nicht unerhebliche Sicherheit gegenüber dem Risiko von Pfändungen und unerwünschter Zugriffsmöglichkeiten Dritter.

 

Ferner bietet Ihnen ein Bankkonto im Ausland oftmals erheblich mehr Leistung zu geringeren Gebühren, wie Sie dies bei einem deutschen Filialbankkonto erwarten können, z.B. deutlich bessere Kurse beim Umtausch von Währungen, geringere Kontoführungsgebühren, oftmals zusätzlich kostenlos ein oder mehrere eigene Fremdwährungskonten inklusive, z.B. in USD, GBP, SFR.

 

Selbstverständlich können Sie mit einem Bankkonto im Ausland jederzeit über Ihr Geld verfügen. Mit der dem Konto begleitenden Debitkarte (Mastercard oder Visa) können Sie jederzeit Geld abheben, ein leistungsfähiges Online Banking läßt keine Wünsche offen, wenn es um die Erledigung der tagtäglichen Bankgeschäfte geht.

 

Selbstverständlich eignet sich ein Bankkonto im Ausland nicht nur als zusätzliches Bankkonto (z.B. Liquiditätsreserve) sondern auch als Lohn- und Gehaltskonto (allerdings dann zu Lasten der Anonymität).

 

Vorteile eines Bankkontos im Ausland ohne Wohnsitz:

Guter Schutz vor Pfändungen und dem unerwünschten Zugriff Dritter

Nicht bei der Schufa und Bafin registriert, deshalb hohe Diskretion

Verfügbarkeit rund um die Uhr gewährleistet, Bargeld weltweit sofort

Eröffnung eines Bankkontos im Ausland ohne Wohnsitz

Wenn Sie keinen Wohnsitz in Ausland haben, gibt es dennoch eine Möglichkeit, in den Genuss eines ausländischen  Bankkontos mit ausländischer IBAN zu kommen. Auch dieses Bankkonto bietet Ihnen alles, was Sie für Ihr professionelles, tägliches Banking benötigen, nebst Debitkarte, Überweisungen, Geldabheben usw.

 

Das Konto ist wie die bei den bekannten Filialbanken über den Einlagensicherungsfond bis zu 100.000 Euro versichert, Sie gehen also keinerlei Risiko ein. Ebenso bietet dieses Bankkonto volle Sicherheit bei der Authentifikation, verfügt über ein leistungsfähiges Online Banking und ist 24/7 verfügbar.

 

Einschränkungen hat dieses Bankkonto durch ein maximal mögliches Guthaben von ca. 80.000 - 100.000 Euro sowie verfügt es über keine Kredit- und Überziehnungsmöglichkeit. Das Konto wird also nur auf Guthaben geführt, ein Kontokorrentkredit ist nicht möglich. Wer dieses Konto also in erster Linie als Auslandsbankkonto für die eiserne Reserve oder als diskretes Pfändungsschutzkonto, welches der Schufa, Bafin usw. völlig unbekannt ist und bleibt, nutzen möchte, ist damit sehr gut beraten und wird lange Freude damit haben. Natürlich eignet sich das Konto auch als Hauptkonto!

 

Wir bieten dieses Konto in erster Linie als Privatkonto an. Sollten Sie darüber hinaus ein Firmenkonto, zum Beispiel für Ihre englische Limited benötigen, haben wir ebenfalls eine Möglichkeit. Ihre Gesellschaft muss dann ebenfalls entsprechend identifiziert werden (also Gründungsdokumente, Gründungszertifikat, Identifikation des Direktors/Gesellschafter usw.). Wenn Sie hier speziellen Bedarf haben, kontaktieren Sie uns bitte.

 

Voraussetzung für die Kontoeröffnung eines ausländischen Bankkontos ohne Wohnsitz im Ausland:

EU Ausweis / Reisepass

EU Wohnsitz

mind. 18 Jahre alt

Welche Lösung wir Ihnen bieten können:

Als internationaler Berater gehören internationale Finanzleistungen wie z.B. Kontoeröffnungen für Firmen zu unserem Tagesgeschäft. Insofern kennen wir den Markt sehr genau und wissen, was möglich ist, was gut und reibungslos funtioniert und was nicht.

 

Die von uns empfohlenen Konten kennen wir aus unserem eigenen Tagesgeschäft genau. Wir empfehlen nur das, mit dem wir selbst ausschliesslich gute Erfahrungen gemacht haben und was wir ohne schlechtes Gewissen gut empfehlen können, weil es auch im tagtäglichen Einsatz gut funktioniert.

 

Diese Informationen geben wir gerne an Sie weiter. Wenn Sie Mandant sind kostenlos, wenn Sie kein Mandant sind, gegen eine geringe Gebühr. Sie können diese Information bei uns mit dem Formular unten am Ende dieser Seite bestellen.

 

Bitte beachten Sie: Wir sind kein Marketingunternehmen und erhalten auch keinerlei Provisionen von Banken für die Vermittlung von Bankkonten udgl. Deshalb sind unsere Informationen in der Tat neutral und nicht beinflusst. Für Sie hat das den entscheidenden Vorteil, dass Sie tatsächlich "echte Tipps und Informationen" und keine "provisionsmanipulierten Empfehlungen" erhalten.

Vergleich Bankkonto mit Wohnsitz (Filialbankkonto) mit einem Bankkonto im Ausland ohne Wohnsitz

Hier finden Sie zum Vergleich nochmals die Unterschiede zwischen einem Bankkonto bei einer Filialbank in Deutschland und einem Bankkonto im Ausland ohne Wohnsitz:

Unterschied Filialkonto in D vs. Online-Auslandskonto

Sicherheit nach EU Risikoranking

 

Kontoinhaber

 

2 - Wege Authentifikation

 

Geld geschützt bis 85.000 Euro

 

Voraussetzung

 

 

  

Kontohöhe (Guthaben) bis max.

 

Debitkarte

 

Kontoauszüge

 

Ausländische IBAN

 

EURO Konto

 

Fremdwährungskonto Konto

gebührenfrei oder kostenoptimiert

 

Online Verfügbarkeit 24/7

 

IBAN Überweisung

 

Kreditkarte

 

Kredite, Baufinanzierung etc.

 

hohe Pfändungssicherheit

 

Kontoeröffnung

 

Dauer der Kontoeröffnung

 

Konto bei der Schufa bekannt

 

Konto bei der Bafin bekannt

 

Kontogebühren, Abhebungen usw.

 

Filialbankkonto in D mit Wohnsitz in D

1/6

 

ausschliesslich Antragsteller

 

ja

 

ja

 

Wohnsitz im Inland, Reisepass oder Personalausweis, Steuernummer,

persönliche Identifikation in Filiale

 

unbegrenzt

 

ja

 

ja

 

nein

 

ja

 

nein

 

 

ja

 

ja

 

ja, bei Bonität

 

ja, bei Bonität

 

nein, keine Sicherheit

 

Filiale

 

ca. 1-2 Wochen

 

ja

 

ja

 

zum Teil hoch

 

Auslandskonto ohne Wohnsitz im Ausland

1/6

 

ausschliesslich Antragsteller

 

ja

 

ja

 

EU Adresse, EU Reisepass, Online Identifikation, mind. 18 Jahre

 

 

max. 80.000 - 100.000 Euro

 

ja

 

ja

 

ja

 

ja

 

ja

 

 

ja

 

ja

 

nein (VISA, Mastercard Debitkarte)

 

nein, nur Guthaben

 

ja

 

Online

 

ca. 1-2 Tage

 

nein

 

nein

 

gering, viele Leistungen kostenfrei

 

Fazit:

Wenn Sie ein Bankkonto im Ausland eröffnen möchten aber keinen Wohnsitz dort haben, können wir Ihnen eine Lösung anbieten, die sich bis zu einer Geldanlage von ca. 80.000 - 100.000 Euro sehr gut eignet.

 

Das Konto bietet die gleiche gesetzliche Sicherung Ihrer Einlage, wie es beispelsweise deutsche Filialbankkonten bieten. Sie können Ihre Bankgeschäfte online rund um die Uhr und auch am Wochenende erledigen (24/7) und weltweit Geld abheben.

Bestellung und Kosten:

Wenn Sie ein Konto im Ausland ohne Wohnsitz bestellen möchten, geben wir Ihnen die genaue Information, wie und wo Sie dies problemlos online beantragen können und stehen Ihnen mit Rat zur Seite, wenn es bei der Beantragung Probleme geben sollte. Bitte beachten Sie, dass wir von Banken keinerlei Vermittlungsprovision udgl. erhalten (um unsere Unabhängigkeit zu wahren), weshalb wir auch eine Gebühr für die Bereitstellung der Information verlangen.

Die Beantragung erfolgt von Ihnen direkt, wir haben darauf keinerlei Einfluss.

 

Wenn Sie bereits Mandant bei uns sind, bieten wir Ihnen diese Dienstleistung kostenfrei an.

Wenn Sie kein Mandant sind, berechnen wir Ihnen eine Gebühr von 169,00 Euro.

 

Bitte beachten Sie bei der Beantragung eines Bankkontos für Sie oder die Firma stets unsere Geschäftsbedingungen für die Eröffnung von Bankkonten. Den Link finden Sie hier.

Print Print | Sitemap
© Golden Team Finance Limited